Veranstaltungen

Rahmenprogramm zur Sonderausstellung P-26

THEMENABENDE

18.30-20.30 Uhr | Anmeldung erwünscht, Museumseintritt

Di 10. September 2019
Kurzvorträge und Diskussion mit:
Prof. em. Dr. Rudolf Jaun, Universität Zürich: Verteidigungskonzepte der Schweizer Armee im Kalten Krieg | Dr. des. Sibylle Marti, FernUniversität Hagen/DHI Paris: Atombomben und innere Feinde. Gesamtverteidigungsübungen im Kalten Krieg | Lukas Nyffenegger, Universität Zürich: Bedrohte Nation. Politische Überwachung im Kalten Krieg

Di 19. November 2019
Kurzvorträge und Diskussion mit:
Prof. Dr. Silvia Berger Ziauddin, Universität Bern: Kulturgeschichte des Bunkers im Kalten Krieg | Thomas Bitterli, Inventar der Kampf- und Führungsbauten VBS: Bunker und Denkmalschutz | Christian Schwager, Fotograf: Falsche Chalets

Do 19. März 2020
Kurzvorträge und Diskussion mit:
Dr. Titus J. Meier, Historiker: Die Bedrohungsperzeptionen in der P-26 | Dr. Eva Maurer, Leiterin Osteuropabibliothek Bern: Den Ostblock beobachten - Das Schweizerische Ost-Institut und die Schweizerische Osteuropa-Bibliothek in Bern | Dr. Hans Rudolf Fuhrer, em. Privatdozent Universität Zürich und MILAK/ETHZ: Die Bedrohung der Schweiz im Licht östlicher Archive

MITTAGSFÜHRUNGEN

Mi 25. September 2019
Widerstand und Kriegsvölkerrecht | mit Lukas Musumeci, Jurist

Mi 30. Oktober 2019
Nachrichten, Signale, Übermittlung | mit Dr. Juri Jaquemet, Museum für Kommunikation

Mi 27. November 2019
Skandale und Protest in der Schweiz, 1988-1991 | mit Dr. Dorothee Liehr, Historikerin

Mi 29. Januar 2020
"Kleinkriegsanleitung" für jedermann | mit Martin Minder, Historiker

Mi 26. Februar 2020
Die Mitglieder der P-26 | mit Dr. Martin Matter, Journalist und Historiker

Mi 25. März 2020
Gesellschaft und Armee | mit Dr. Josef Lang, Historiker und GSoA-Vorstandsmitglied

12.15-13 Uhr, Anmeldung: 032 627 60 70 oder info@museum-alteszeughaus.ch
mit anschliessendem Imbiss: CHF 15; ohne Imbiss: Museumseintritt

 

SONNTAGSGESPRÄCHE

11-12 Uhr, Anmelldung erwünscht, Museumseintritt

So 24. November 2019 | mit Susi Noger, ehemaliges Mitglied der P-26
So 19. Januar 2020 | mit Peter Bertschi, ehemaliger Bundeshausredaktor Radio SRF
So 5. April 2020 | mit Dr. Titus J. Meier, Historiker

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN

So 11-12 Uhr, Do 18.30-19.30 Uhr mit anschliessendem Feierabendbier | Anmeldung erwünscht, Museumseintritt.

So 8. September 2019

So 20. Oktober 2019

Do 14. November 2019

So 8. Dezember 2019

Do 16. Januar 2020

So 15. März 2020

Do 2. April 2020