Veranstaltungen

Sonderausstellung Tiere im Krieg

Spezialsonntage

Mit spannendem Programm für Gross und Klein. Jeder Spezialsonntag ist einem Tier gewidmet.

Sonntag 26. Mai 2024
Pferde | Finissage der Ausstellung

 

 

Vortragsabende

21. März 2024 | 19 Uhr
Ist das Leben von Tieren ein Krieg aller
gegen alle?

Prof. Dr. Markus Wild, Professor für theoretische
Philosophie, Universität Basel

18. April 2024 | 19 Uhr
Übergangsjustiz zwischen Mensch und Tier
Dr. Charlotte Blattner, Juristin,
Oberassistentin, Universität Bern

Anmeldung erforderlich: 032 627 60 70 oder info@museum-alteszeughaus.ch

 

 

Mittagsführungen

Mittwoch 28. Februar 2024
Raketenkatzen
mit Dr. Isabelle Schürch, Historikerin, Assistentin, Universität Bern

Mittwoch 27. März 2024
Brieftaubendienst der Armee
mit Jürg Burlet, Militärhistoriker

Mittwoch 24. April 2024
Kompetenzzentrum Veterinärdienst und Armeetiere
mit Dan Aeschbach, Oberst i Gst

12.15 –13 Uhr
Anmeldung erforderlich: 032 627 60 70 oder info@museum-alteszeughaus.ch | mit anschliessendem Imbiss: CHF 17.–, ohne Imbiss: Museumseintritt

 

 

Öffentliche Führungen

So 10–11 Uhr, Do 18.30 –19.30 Uhr
Do 07. März 2024
So 14. April 2024
Do 02. Mai 2024

Anmeldung erforderlich: 032 627 60 70 oder info@museum-alteszeughaus.ch

 

 

Kinder | Familien

Ein speziell für Kinder erstellter Rundgang vermittelt das Ausstellungsthema kindgerecht. Kinder und Familien haben die Möglichkeit, mit einem spannenden Rätsel die Ausstellung zu erkunden. Kinderboxen laden zum Verweilen, Spielen, Lesen und Malen ein.

Schulen

Führungen für Schulklassen werden angeboten. Wir bitten um vorgängige Anmeldungen.